Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns
Online-Konferenz
Wie oft sagten Ihre Kinder schon das berühmte „Igitt... das mag ich nicht“? Wissen Sie, dass es viele Ansätze oder sogar Lösungen gibt, diese Nahrungsphobie zu überwinden? Sophie Nicklaus, eine echte Expertin auf diesem Gebiet, nimmt an dieser interessanten Konferenz teil und beantwortet gerne live Ihre Fragen zu den Ernährungspräferenzen Ihrer Kinder!
Die Alimentarium-Spezialitäten zum Mitnehmen!
Unser Chefkoch und sein Team bieten Ihnen leckere Gerichte zum Mitnehmen an! Und für die kleinen Wünsche wartet unser Café mit köstlichen Heissgetränken und hausgemachten Backwaren als Takeaway auf.
Aber das ist noch nicht alles! Auch unser Shop öffnet wieder mit einem vielseitigen Angebot an originellen Produkten, die wunderbar unter den Weihnachtsbaum passen...
Podcast „Sag mal...“

Unser Podcast „Sag mal...“ beantwortet Fragen von Kindern.
Auch auf Spotify und Anchor zu finden!

Vorübergehende Schliessung
Das Museum öffnet wieder!
Wir freuen uns, Sie am Dienstag, den 1. Dezember ab 10:00 Uhr wieder in unseren Ausstellungen begrüssen zu dürfen!

Bis auch unser Restaurant und Café am 10. Dezember 2020 wieder aufmachen, bieten wir Ihnen Speisen zum Mitnehmen an.

Der Shop ist schon jetzt geöffnet und steckt voller guter Weihnachtsideen!
welQome
Nutzen Sie die Plattform welQome! Wählen Sie einen 20%-Rabatt-Gutschein für eine Aktivität Ihrer Wahl in unserem Museum.
Titelstory

Magazin

Für Ihre Neugier

Unser Magazin ist eine unerschöpfliche Informationsquelle mit Artikeln und Videos zum Thema Essen. Wissenschaft, Geschichte, Gesellschaft, Ernährung...

30.11.2020
Aversions alimentaires et représentations sociales
5 min.
16.08.2018
Gartengeschichten

Das Gemüse in unserem Garten ist gekeimt, gewachsen, gereift. Jetzt ernten wir die ersten Früchte, machen ein Ratatouille nach Grossmutterart und wecken Gemüse durch Milchsäure-Fermentation ein, wodurch es ein Jahr lang haltbar bleibt. Als ob die Nachsommerzeit zwölf Monate dauerte...

6 min. 48
20.01.2015
Hu Fang, ein Star der chinesischen Kunstszene, pflegt mitten im gigantischen industriellen Sprawl des Pearl River Delta sein kleines Gemüsefeld. Hier, wo Chinas kapitalistisches Experiment begann, will er sein Land von Grund auf neu verstehen. Die Früchte seines Gartens sind Visionen für die Zukunft der chinesischen Gesellschaft: Auswege aus dem Raubtierkapitalismus und der zunehmenden Vergiftung des Landes.
15 min.
Academy
Wissen
Cholesterin im Ei
Eier galten lange als ideales Nahrungsmittel wegen ihrer hochwertigen Proteine. Seit den 1980er Jahren sah man den hohen Cholesteringehalt des Eigelbs wegen Wechselwirkung mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen kritisch.