Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns
Startseite : Magazin : Infografiken : Die scoville skala
Lebensmittel ohne Grenzen
Die Scoville-Skala
28
März
2017
Das Alimentarium-Team
Der Pharmazeut Wilbur Scoville entwickelte 1912 eine Skala zur Bestimmung der Schärfe von Pfeffer und Paprika; sie bestimmt die darin enthaltene Menge Capsaicin. Zur Skalierung liess Scoville fünf Personen eine Paprikalösung testen. Er verdünnte die Lösung, so lange die Tester die Schärfe noch schmecken konnten. Der Skalenwert zeigt den zur Aufhebung der Schärfe notwendigen Verdünnungsquotienten an.
EMAG_piment_scoville_DE.png

SCOVILLE, W.L. 1912. Note on capsicums. Journal of the American Pharmaceutical Association. 1(5), 453-454.
Das Alimentarium-Team
Vevey, Switzerland

Das Alimentarium präsentiert Ihnen die Früchte einer multidisziplinären Zusammenarbeit: von der Küche über die Kulturvermittlung bis hin zur Sammlungspflege – alle haben mitgemischt! 

Neuen Kommentar schreiben

alimentarium magazine
Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem Laufenden. Entdecken Sie als Erste die neuesten Artikel über Ernährung oder unsere spannenden und delikaten Videos. Entdecken, lernen, teilnehmen!
Jetzt abonnieren