Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns
Startseite : Sammlung : Tasse und Untertasse, Meissen

Tasse und Untertasse, Meissen

Neuzeit, Europa
AL3267

Die beiden Geschirrstücke aus weissem Porzellan sind mit indischen Blumenmustern und mit Fässern beladenen Schiffen verziert und stammen aus der berühmten Meissener Porzellanmanufaktur in Sachsen. Sie tragen daher ihr Emblem mit den beiden gekreuzten Schwertern.

Datenblatt

  • Objekttyp: Trinkgefäss
  • Herkunft: Deutschland
  • Material und Technik: Porzellan
  • Datierung: 1735
  • Masse: 4.5 x 13 cm
  • Marke: Meissen
Folgendes könnte Sie auch interessieren