Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns

Sebastian Dieguez

Forscher auf dem Gebiet der Neurowissenschaften und Neuropsychologe

Sebastian Dieguez ist Forscher auf dem Gebiet der Neurowissenschaften und Neuropsychologe am Labor für kognitive und neurologische Wissenschaften der Universität Freiburg, wo er über das Körperbewusstsein, die Zweisprachigkeit und die Vorstellung des Zufalls forscht. Er schreibt für das Magazin Cerveau&Psycho und Le Temps. Er ist Autor von Maux d’Artistes: ce que cachent les oeuvres und Mitherausgeber von Literary Medicine: Brain disease and doctors in novels, theater and film.

3 artikel
Si tout ce qui brille n’est pas or, tout ce qui se mange mobilise les cinq sens et naturellement le cerveau.
22.02.2019 Sebastian Dieguez
Es lohnt, intensiv über Nahrung nachzudenken – das lehrt uns die Neurogastronomie.
3 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Réactif_3102008.png
14.04.2015 Sebastian Dieguez
Vielmehr hat es sich lange mit ihr vertraut gemacht und sich darauf vorbereitet, nicht nur Teil der Menschheit, sondern auch einer ganz bestimmten sozialen Gruppe zu sein. Es hat dazu seine Mutter als Informationsquelle und Resonanzkörper genutzt und die einströmenden Reize mit all seinen Sinnen erkundet.
5 min. Als Erster kommentieren
alimentarium magazine
Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem Laufenden. Entdecken Sie als Erste die neuesten Artikel über Ernährung oder unsere spannenden und delikaten Videos. Entdecken, lernen, teilnehmen!
Jetzt abonnieren