Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns
Startseite : Magazin : Artikel

[14 Rubriken] [50 Artikel] Filter

50 Artikel
TOP_DE_GettyImages-544544155.png
02.06.2016 Marc de Ferrière le Vayer
Mit ihrer nicht eindeutig zu klärenden Herkunft, bei der sich Legenden und tatsächlich Nachweisbares vermischen, ist die Gabel dennoch ein charakteristisches Objekt westlicher Kultur.
5 min. Als Erster kommentieren
©iStock_FotografiaBasica_000007473415.png
11.02.2016 Das Alimentarium-Team

Emulsionen sind Mischungen von eigentlich nicht mischbaren Flüssigkeiten. In ihnen sind z.B. Wasser und Öl, die sich normalerweise abstossen, zu einer neuen Einheit verbunden. Mayonnaise und Aïoli - zwei kulinarische Klassiker, die wir gerne essen - zeigen dies sehr schön.

4 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Yai_18545209.png
17.12.2015 Das Alimentarium-Team
Die Schokolade, die wir heute so gerne naschen, wird unter anderem aus den verarbeiteten Samen der Frucht des Kakaobaums hergestellt. Die Ursprünge der Schokolade reichen bis in die Zeit der Maya zurück, die sie in ihren heiligen Ritualen verwendeten. Bevor Schokolade zur Süssigkeit wurde, konsumierte man sie als wohltuendes Getränk.
2 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_141572488.png
25.11.2015 Das Alimentarium-Team
Die Herstellung von Speiseeis ist keine Erfindung der modernen Zeit. Das erste Speiseeis gab es in China rund 3000 Jahre v. u. Z. und die erste moderne Eismaschine kam 1872 auf den Markt.
2 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Milosz M_253310941.png
07.12.2015 Das Alimentarium-Team
Als kleines Land im Herzen Europas ist die Schweiz weltweit für ihre Schokolade und ihren Käse bekannt, der nach den jeweiligen Regionen und Alpentälern benannt ist: Gruyère, Emmentaler, Tilsiter, Freiburger Vacherin oder Schabziger. Die Schweiz besteht aus sechsundzwanzig Kantonen und bietet eine ebenso grosse kulinarische Vielfalt mit zahlreichen Einflüssen.
3 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Aleksei Potov_139850305.png
25.11.2015 Das Alimentarium-Team
Die pazifische Inselregion Polynesien mit ihren blauen Lagunen und feinsandigen, von Kokospalmen gesäumten Stränden lädt zum Träumen ein. Der Name Polynesiens kommt aus dem Griechischen und bedeutet „viele Inseln“. Polynesien ist eine von drei Regionen Ozeaniens zu der unter anderem die Samoainseln und Tonga sowie Tahiti und Bora Bora (Französisch-Polynesien) gehören.
2 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Pierre-Yves Babelon_97574318.png
06.11.2015 Denis Rohrer
Wie überall auf der Welt verändert sich auch in Afrika die Geschmackspräferenz hin zum Süssen – weg von bitteren Aromen, die an Beliebtheit verlieren. Madagaskar ist hier keine Ausnahme. Die Vielzahl der traditionellen madagassischen Gerichte, die es zu entdecken gibt, ist jedoch nach wie vor gross.
3 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_paulovilela_244685272.png
06.11.2015 Das Alimentarium-Team
Zucker ist Bestandteil unseres Alltags und der wichtigste Energielieferant  für den Menschen. Zucker, der zu den Kohlenhydraten gehört, kann einfach oder komplex wie die in der Banane enthaltene Stärke sein. 
1 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_donkiz_140930638.png
15.10.2015 Das Alimentarium-Team

Seit Jahrtausenden ist Milch ein Verbindungsglied zwischen Mensch und Tier. Als wohl wichtigste Folge der Domestizierung hat sie dem Menschen ermöglicht, daraus zahlreiche, je nach Region unterschiedliche Konsumgüter herzustellen.

4 min. Als Erster kommentieren
©RMN Grand Palais (domaine de Chantilly) René Gabriel Ojéda_02-006559.png
22.04.2015 Olivier Mottaz
Ein Säugling an der Brust: Je nach persönlicher Neigung und Empfindsamkeit kann dieses Motiv charmant oder störend wirken. Wie haben sich Künstler unterschiedlicher Epochen dieses Themas angenommen?
3 min. Als Erster kommentieren
©Anne-Laure Lechat_2014.png
27.04.2015 Annabelle Peringer
In einer Vitrine an der dem Thema Milch gewidmeten Wand der Wechselausstellung des Alimentariums zum August 2015 ist die Saugflaschensammlung von Professor Ettore Rossi (1915-1998) zu sehen. Die Sammlung führt auf eine Zeitreise von der Antike bis in die jüngste Zeit, bei der wir die Geschichte der Ernährung in den ersten Lebensmonaten eines Säuglings entdecken können.
5 min. Als Erster kommentieren
©Victoria Miro Gallery London_harsha_humanised_future_0.png
27.11.2014 Veeranganakumari Solanki

Indien ist ein Land mit ganz unterschiedlichen Kulturen, Küchentraditionen und Essgewohnheiten, in denen sich letztlich auch Probleme wie Landflucht und Verstädterung spiegeln. Vier indische Künstler dekonstruieren und thematisieren die Sättigung der indischen Bevölkerung in verschiedenen Schichten der Gesellschaft.

4 min. Als Erster kommentieren
©Ochsenreite South Tyrol Museum of Archaeology_keyvisual-prehistory-diat.png
12.12.2014 Albert Zink
Die Ernährung spielte bei der Entwicklung unserer Vorfahren aus der Vor- und Frühzeit hin zum jetzigen Menschen eine entscheidende Rolle. Die Untersuchung von menschlichen Überresten wie der Gletschermumie Ötzi verrät uns, wie sich die Zusammensetzung der Nahrung im Laufe der Zeit veränderte und welche Rolle sie bei der Ausbreitung der Menschen spielte.
5 min. Als Erster kommentieren
Themen
Themen
Schmökern Sie in unserer Themensammlung zwischen Wissenschaft, Geschichte und Ernährung: Humorvolle und scharfsinnige Beiträge rund ums Essen.
emag4_d1c_GettyImages-513899505.png
Themen
8 Artikel
stnmtz_20131015_33422_0.png
Themen
7 Artikel
Yun-Long-Song_title_01_0.png
Themen
3 Artikel
lkskr_8.png
Themen
6 Artikel
GettyImages-173929927.png
Themen
3 Artikel
food_flags_copyright_nathalie_boog.jpg
Themen
12 Artikel
_03c2807_0.png
Themen
7 Artikel
future_04_0.png
Themen
5 Artikel
iStock_000078535179_Large.png
Themen
3 Artikel
EMAG4_D2E_4_Famille-au-cimetière-A_©-Laurange--Marie-Ange-Unbekandt.png
Themen
5 Artikel
shutterstock_291445322.png
Themen
7 Artikel
aliment-a-un-visage-chocolat.jpg
Themen
7 Artikel
alimentarium magazine
Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem Laufenden. Entdecken Sie als Erste die neuesten Artikel über Ernährung oder unsere spannenden und delikaten Videos. Entdecken, lernen, teilnehmen!
Jetzt abonnieren