Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Über uns
Startseite : Magazin : Artikel

[14 Rubriken] [40 Artikel] Filter

40 Artikel
EMAG_noix_pili_top.jpg
20.03.2017 Manuella Magnin
Hauptanbaugebiet exquisit schmeckender Pili-Nüsse ist die Bicol-Region auf den Philippinen.
1 min. Als Erster kommentieren
EMAG_food_trend_shutterstock_253614400.jpg
22.02.2017 Manuella Magnin
Was werden wir morgen essen? Die internationale Nahrungsmittelmesse 2016 in Paris informierte darüber, was in den Kochtöpfen der Lebensmittelindustrie brodelt.
2 min. Als Erster kommentieren
TOP_ESA_mars_32687_A4.png
06.10.2016 Diana Danko
Der Mars, erkundet von Sonden und Weltraumrobotern, könnte früher oder später Besuch von Menschen bekommen.
8 min. Als Erster kommentieren
EMAG_sandwich_20160306_163443_TOP.png
18.07.2016 Manuella Magnin
Ivalu Acurio tritt in die Fussstapfen ihres berühmten Vaters Gastón. Die Studentin der Lausanner Hotelfachschule gewann im März 2016 die Sandwich-Weltmeisterschaft in Paris.
4 min. Als Erster kommentieren
TOP_Coffee_shutterstock_400304992.png
24.05.2016 Diana Danko
Sie treiben Kult mit der Frische und schätzen Kirscharomen in ihren Kaffeegetränken. Sie sind vielleicht snobistisch, tauschen die Eleganz eines Anzugs aber gerne gegen etwas Seele ein: Das sind die Coffee snobs.
5 min. Als Erster kommentieren
TOP_vanille_shutterstock_339922460.png
23.05.2016 Manuella Magnin
Obwohl die 2015 in Madagaskar, dem grössten Erzeugerland der duftenden Orchidee, geerntete Vanille heute etwa 300 Dollar pro kg kostet, wird deren Geschmack den Erwartungen nicht gerecht. Erklärungen.
5 min. Als Erster kommentieren
Legumineuse_TOP_000008894151.png
23.05.2016 Manuella Magnin
Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) hat 2016 zum internationalen Jahr der Hülsenfrüchte erklärt. Sie möchte damit die Öffentlichkeit auf die Vorzüge von Hülsenfrüchten für eine nachhaltige Lebensmittelproduktion aufmerksam machen.
5 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_bjul_146123018.png
15.10.2015 Mark Strefeler, Ph.D.
Seit ihren historischen Anfängen hat die Menschheit Pflanzenextrakte für Medikamente, Balsame, Getränke und Gewürze sowie zur Zubereitung von Nahrungsmitteln wie beispielsweise der Käseherstellung genutzt.
4 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_okanakdeniz_253707265.png
01.10.2015 Annabelle Peringer
Die Natur verfügt über eine breite Palette an Farben. Viele dieser Farbpigmente und Moleküle gelangen auch auf unsere Teller, manche werden gar als Farbstoffe verwendet. Rot, gelb, blau und grün: Was verbirgt sich hinter den Farben unserer Nahrung?
3 min. Als Erster kommentieren
©Eye of Science_Science Photo Library_C0115043_Faecal_bacteria.png
27.04.2015 Ian Horman BSc, PhD.
Unser Verdauungssystem funktioniert wie eine biochemische Fabrik. Die Bauchspeicheldrüse beschickt Mund, Magen und Verdauungstrakt mit Enzymen, die unsere Nahrung aufschliessen und damit Nährstoffe freisetzen, die Körper und Gehirn versorgen. Ungenutzte Nahrungsrückstände werden über den Enddarm als Fäzes ausgeschieden.
5 min. Als Erster kommentieren
©Shuttertsock_Antonov Roman_103815941.png
21.04.2015 Colin Rogers
Woran liegt es, wenn wir uns hungrig fühlen. Welche Mechanismen teilen uns mit, dass wir genug gegessen haben? Die Wissenschaft weiss heute deutlich mehr über die Prozesse, die für eine gesunde Balance zwischen Nahrungsaufnahme und Energieverbrauch sorgen, und darüber, wie auf eine Störung dieser Prozesse zu reagieren ist.
3 min. Als Erster kommentieren
©Shutterstock_Réactif_3102008.png
14.04.2015 Sebastian Dieguez
Vielmehr hat es sich lange mit ihr vertraut gemacht und sich darauf vorbereitet, nicht nur Teil der Menschheit, sondern auch einer ganz bestimmten sozialen Gruppe zu sein. Es hat dazu seine Mutter als Informationsquelle und Resonanzkörper genutzt und die einströmenden Reize mit all seinen Sinnen erkundet.
5 min. Als Erster kommentieren
©Dans le noir 2012_Entree-dans-le-noir_copyright_.jpg
14.04.2015 Chloé Silae
Was geschieht wirklich in unserem Gehirn, wenn wir im Dunkeln essen? Um mehr darüber zu erfahren, haben wir das Pariser Dunkelrestaurant Dans le noir besucht. Dabei finden wir heraus, wie sich unsere Sinneswahrnehmung verändert, wenn wir nicht sehen, was wir essen.
5 min. Als Erster kommentieren
Themen
Themen
Schmökern Sie in unserer Themensammlung zwischen Wissenschaft, Geschichte und Ernährung: Humorvolle und scharfsinnige Beiträge rund ums Essen.
shutterstock_291445322.png
Themen
7 Artikel
aliment-a-un-visage-chocolat.jpg
Themen
7 Artikel
emag4_d1c_GettyImages-513899505.png
Themen
8 Artikel
stnmtz_20131015_33422_0.png
Themen
7 Artikel
Yun-Long-Song_title_01_0.png
Themen
3 Artikel
lkskr_8.png
Themen
6 Artikel
GettyImages-173929927.png
Themen
3 Artikel
food_flags_copyright_nathalie_boog.jpg
Themen
12 Artikel
_03c2807_0.png
Themen
7 Artikel
future_04_0.png
Themen
5 Artikel
iStock_000078535179_Large.png
Themen
3 Artikel
EMAG4_D2E_4_Famille-au-cimetière-A_©-Laurange--Marie-Ange-Unbekandt.png
Themen
5 Artikel
alimentarium magazine
Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem Laufenden. Entdecken Sie als Erste die neuesten Artikel über Ernährung oder unsere spannenden und delikaten Videos. Entdecken, lernen, teilnehmen!
Jetzt abonnieren